Babyglück & Arbeitspause

Jedes Kind bringt die Botschaft, dass Gott die Lust am Menschen noch nicht verloren hat.

Rabindranath Tagore

 

…Gott hat die Lust nicht verloren.

 

Liebe Gemeinde, liebe Leserin und lieber Leser,

 

mein Mann und ich freuen uns, dass unsere Familie weiter wächst und wir sind doppelt gesegnet: wir erwarten Zwillinge.

Das ist sehr aufregend und herausfordernd für uns als Familie, und es verändert ab sofort auch die Arbeit in der Simeongemeinde.

Ich arbeite nicht, wie bei den vergangenen Schwangerschaften, bis zu dem gesetzlichen Mutterschutz, sondern befinde mich schon in einem sogenannten Beschäftigungsverbot.

Das heißt auch, dass ich mich nicht in einem offiziellen Rahmen von Ihnen und Euch verabschieden kann. Das bedaure ich.

Ich bedanke mich für alle berührenden und wunderbaren Momente mit Ihnen und Euch in der Simeongemeinde und der Region Bramfeld-Steilshoop – Mit den besten Segenswünschen: Auf bald!

 

Ihre und Eure

Pastorin Christina Hitscher-Kleszcz

Zurück